Akupunkturmassage (nach Penzel)

Zielgruppe: med. Masseure oder Heilmasseur; Physiotherapeuten

 
Die Regulationstherapie Akupunkt-
Massage regt gezielt die Selbstheilungskräfte
des Körpers an und eignet sich
damit besonders zur Behandlung
funktioneller Störungen jeder Art.

Anwendungsgebiete:
Bei Funktionsstörungen des
» Bewegungsapparates
» Verdauungssystems
» Urogenitalsystems
» Hormonsystems
» Vegetativums
» Atmungssystems
» Stoffwechsels
» Kreislaufsystems
Bei folgenden Schmerzen
» Kopfschmerzen
» Rückenschmerzen
» Gelenkschmerzen
» Chronischen Schmerzen
» Migräne
» Ischialgien
» Trigeminusneuralgien
» Rheumatische Schmerzen


Ausbildungsdauer:

72 Unterrichtseinheiten

Termine:

14. Juli 2017
14:30 - 20:30 Uhr
15. Juli 2017
08:00 - 18:30 Uhr
16. Juli 2017
08:00 - 18:30 Uhr

04. August 2017
14:30 - 20:30 Uhr
05. August 2017
08:00 - 18:30 Uhr
06. August 2017
08:00 - 18:30 Uhr

25. August 2017
14:30 - 20:30 Uhr
26. August 2017
08:00 - 18:30 Uhr
27. August 2017
08:00 - 18:30 Uhr


Zulassungsbedingungen: abgeschlossene Berufsausbildung zum med. bzw. gew. Masseur; Heilmasseur "alt"
In Ausbildung stehende Personen (med. und gew. Masseur)

Abschlussprüfung: erfolgt mündlich und praktisch

Voraussetzung zur Prüfung: 80% Anwesenheitspflicht im Unterricht

Berufsbezeichnung: Zertifikat für "Akupunkturmassage"

Kursort: forte FortBildungszentrum Elisabethinen Linz GmbH

 Kosten: € 850,00 inkl. Skripten in elektronischer Form

 

 

 


 
 


Buchungsanfrage

Reservieren Sie hier die passenden Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung.

zum Buchungsformular

forte Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
« September »

Teaserbox

Medikcal - Zentrum für ambulante Adipositas Therapie elisana - Zentrum für ganzheitliche Gesundheit