forte Patientenuniversität - Faszination Mensch


Mehr Jahre in Gesundheit - eine wöchentliche Bildungsreise durch den Organismus

Wie funktioniert unser Körper? Welche Auswirkungen haben Bewegung und  Ernährung auf unseren Organismus? Wie kann die eigene Gesundheit gefördert und Krankheiten verhindert werden? Diesen Fragen werden wir auch im 20. Semester der forte Patientenuniversität nachgehen.

Unser Ziel ist es, Sie mit unserem Vortragsangebot auf Ihrer Suche nach  qualifizierten Gesundheitsinformationen zu unterstützen und Antworten auf  Ihre Fragen zu geben.
Für die kommenden Monate haben wir wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. In diesem Semester warten zudem zwei Abendtermine mit spannenden Vorträgen auf Sie.

Im Rahmen der forte Patientenuniversität wird seit diesem Sommersemester die forte Patientenuniversität frage stund‘ durchgeführt. Bei der forte Patientenuniversität frage stund‘ handelt es sich um ein Wissensquiz zum  Vortragsinhalt am Ende jeder Einheit. Unter jenen Teilnehmern mit allen  richtigen Antworten wird am Folgetag ein Gewinner ermittelt.
Wir freuen uns, Sie im Konferenzzentrum des Ordensklinikums Linz  Elisabethinen begrüßen zu dürfen!

Anmeldung zu bestimmten Vorträgen notwendig.
Nähere Informationen unter
Tel. 0732/7676-5790 oder office@forte.or.at



Minikur im Vortuna

Wie schon in den vergangenen Semestern, werden fleißige „Studierende" mit einer „Minikur", einer Übernachtung im Vortuna Gesundheitsresort (ehemals Kurhotel Bad Leonfelden), belohnt. Voraussetzung: Kauf eines Jahres- oder Semesterpasses und Besuch von mindestens 80% der Vorträge in zwei aufeinanderfolgenden Semestern.


Landesmuseum OÖ unterstützt die Patientenuniversität


 
 


Buchungsanfrage

Reservieren Sie hier die passenden Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung.

zum Buchungsformular

forte Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
« May »

Teaserbox

Kombitherapie bei Reizdarm Medikcal - Zentrum für ambulante Adipositas Therapie