forte Patientenuniversität - Der Zusammenhang von Wetterkapriolen und Lungenerkrankungen


Datum: am 04.06.2019 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Konferenzzentrum Ordensklinikum Linz Elisabethinen, Eisenhandstraße 4-6, 4020 Linz
Preis: 10,00 EUR Einzelveranstaltung 70,00 EUR Semesterbeitrag 120,00 EUR Jahresbeitrag


Inhalt:

Wie in vielen Teilen der Welt steigt auch in Europa die Erwärmung der Luft ständig an. Von 1901 bis 2005 ist es zu einem weltweiten Anstieg um 0,90 Grad C gekommen. Damit verbunden sind lang andauernde Hitzeperioden. Auf der anderen Seite kommt es heute häufig zu kurzen, aber extremen Niederschlägen, bekannt unter dem Begriff Starkregen, mit Muren-Abgängen und Überschwemmungen als Folge. Die durch Umweltverschmutzung verursachte Erwärmung, und die damit ausgelösten Klimaveränderungen führen durch Bildung und Verteilung von Luftschadstoffen wie Ozon und Feinstaub zu einer permanenten Verschlechterung der Luftqualität.

 

Prim. Dr. Josef Bolitschek ist Abteilungsleiter des Departments für Pneumologie am Ordensklinikum Linz Elisabethinen. In seinem Vortrag erfahren Sie, in welchem Zusammenhang die Folgen immer häufiger auftretender Wetterphänomene, Lungenkrankheiten und die Hausstaubmilde stehen.

 

Referent: Prim. Dr. Josef Bolitschek


Zurück zur Übersicht

 


Buchungsanfrage

Reservieren Sie hier die passenden Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung.

zum Buchungsformular

forte Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
« September »

Teaserbox

Medikcal - Zentrum für ambulante Adipositas Therapie Kombitherapie bei Reizdarm