43. Workshop Lunge – Umwelt – Arbeitsmedizin

Liebe Kolleg*innen,

wir freuen uns, Sie auch heuer sehr herzlich zum 43. Workshop Lunge – Umwelt – Arbeitsmedizin einladen zu dürfen.
Die Gestaltung des vielversprechenden, interdisziplinären Programms erfolgt in gut bewährter Zusammenarbeit zwischen der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und der Gesellschaft für Pneumologie.
Der fachliche Austausch ist Basis für eine fruchtbare Zusammenarbeit dieser Fächer, weshalb wir uns umso mehr freuen, die Kollegenschaft 2024 wieder zu einer reinen Präsenzveranstaltung willkommen heißen zu dürfen.

Mit kollegialen Grüßen

Prim. Priv.-Doz. Dr. Christopher LAMBERS
Kongressorganisation und Workshopleitung,
AK Umwelt-, Arbeitsmedizin und Tabakrestriktion
der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie

Präs. DDr. Karl HOCHGATTERER, MSc.
für die Österreichische Gesellschaft
für Arbeitsmedizin


Beim 43. Workshop für Lunge-Umwelt-Arbeitsmedizin werden die Expert*innen
in ihren Vorträgen u.a. auf folgende Themen näher eingehen:

· COPD-Asthma
· Lungenkrebs
· Interstitielle Lungenerkrankungen
· Ein Atemweg – 2 Professionen: von der HNO zur LUNGE
· Ultrafeinstaub
· Medikamenten induzierte Lungenerkrankungen
· Opportunistische Lungeninfekte


​​​​​​​Anmeldung: Hier geht’s zur Online-Anmeldung

​​​​​​​DFP-Punkte: Es wird um DFP-Punkte angesucht.

Hier finden Sie das Kongressprogramm​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Mag. Thomas Schmäl 
forte – maßschneiderei für gesundheitswissen
Tel. +43(0)732 / 7676 5792
thomas.schmael@forte.or.at
www.forte.or.at​​​​​​​

Wir danken unseren Partnern